Lesung

Essays Poeticon

Li-Be digital

Mit Swantje Lichtenstein, Mikael Vogel und Christian Metz

Das TIER BEUGT sich ins GESCHLECHT
»Probably the best essay series in town.« (Politico)

Die Edition Poeticon feiert das Ende der narzisstischen Störung. Statt Spiegelung beugen sich die Verswelllen, interferieren unscharf (tot den Ich-Konturen!), werden Trans und Mulis und über allem kriecht und unter allem schwebt saftig das TIER, das wir Frauen und Männer und undige Unds und whoever-you-love-and-fuck immer schon sind, waren und sein werden, bis wir, demutsvergessen, alles runiniert haben werden, ultimi inter pares. Scheiß, das darf nicht sein. Poesie als Widerstand, auch in erzählender Ich-Form, montaignesatt. Krank und hoffnungsstark!

Über den Essay als Form und Herausforderung spricht der Herausgeber der Reihe Asmus Trautsch mit den Autor*innen Swantje Lichtenstein, Mikael Vogel und Christian Metz.

Swantje Lichtenstein »Geschlecht« Edition Poeticon, 2020
Christian Metz »Beugung« Edition Poeticon, 2020
Mikael Vogel »Tier« Edition Poeticon, 2020

Bitte unterstützen Sie unsere kostenlosen digitalen Veranstaltungen mit einer Spende. Vielen Dank!

Zur Übersicht