No Venue, no Party: Künstler*innen im Dialog

Weltweit Künstler*innen und Kulturschaffende zurzeit eines: Die Pandemie erschwert Ihnen Leben und Arbeiten. Wir haben Berliner Künstler*innen gebeten, sich mit ihren Kolleg*innen auszutauschen, um Mut zu machen: In den Dialogen berichten sie, wie sie mit der Situation klarkommen, welche kreativen Lösungen sie gefunden haben und wie es weitergehen könnte.

Alle Dialoge auf YouTube

Stay tuned. Show Solidarity.

Solidarität ist die Zärtlichkeit des Kunst- und Kulturbetriebs: Deshalb zeigen Kulturschaffende, unsere Medienpartner*innen und Freunde von Berlin (a)live ihre Unterstützung in kurzen Videostatements, beschreiben in Interviews die Auswirkungen der Krise auf ihre Arbeit und geben Einblicke in ihren persönlichen und kreativen Umgang mit der aktuellen Situation.

Ihr möchtet mehr davon? Folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Kultursenator Dr. Klaus Lederer im (a)live-Talk

Pop-Queen Balbina im (a)live-Talk

Dietmar Schwarz von der Deutschen Oper zu Berlin (a)live

Schauspieldirektorin Anna Bergmann im (a)live-Talk

Modern Mimes zu Berlin (a)live

Schauspieler Gunnar Solka im (a)live-Talk

AHA-Berlin zu Berlin (a)live

Schauspielerin Elisabeth Degen im (a)live-Talk

Musiker und Entertainer Jose Promis zu Berlin (a)live

Schauspielerin Anja Karmanski im (a)live-Talk

Fanny Zschau vom EXBERLINER zu Berlin (a)live